EUZEN - Live from the Euzeniverse

EUZEN - Live from the Euzeniverse

Lange hat es gedauert, doch selten hat sich das Warten so gelohnt wie im Fall der neuen EUZEN Live-DVD. Die Aufnahmen dazu fanden bereits vor mehr als einem Jahr in Leipzig statt, und zwar beim Konzert im UT Connewitz am 27.04.2013. Für EUZEN ein Ort mit einer eher unangenehmen Vorgeschichte, denn das Konzert im Jahr zuvor bestritt die Band zum Großteil ohne ihre Sängerin Maria Franz, die durch eine Stimmband-Entzündung nur für vier Lieder auf der Bühne stehen konnte. Marias Ansage zu Beginn der DVD „You have no idea how wonderful it feels to stand here and have a voice to sing for you guys“ ist eine Reminiszenz an diesen denkwürdig-kuriosen Auftritt.

Am Abend der DVD-Aufzeichnung war von den Stimmproblemen des Vorjahres aber nichts mehr zu merken. Ganz im Gegenteil, die sympathische Norwegerin zeigte sich in absoluter Bestform und bewies wieder einmal, dass sie eine absolute Ausnahmesängerin ist. Egal ob druckvoll-rockig, leise und gehaucht oder bis in die höchsten Töne kreischend – was Maria mit ihrer Stimme anstellt, verursacht ein ums andere mal Gänsehaut.

Doch auch die übrigen Bandmitglieder standen ihrer natürlich klar im Mittelpunkt stehenden Frontfrau and dem Abend in nichts nach. Egal ob EUZEN-Mastermind und Elektroniker Christopher Juul, sein Vater Harald an der Gitarre oder das geniale Rhythmus-Duo Jon Pold am Bass und Kristian Uhre am Schlagwerk – was da auf der Bühne passierte, kann man nur als musikalisches Feuerwerk erster Güte beschreiben. Besonders dem Master of Slapping Jon Pold, der die Band leider ein halbes Jahr später verließ, setzt die DVD ein beeindruckendes Denkmal, was viele Fans mit Sicherheit freuen wird.

Die Atmosphäre des Abends ist auf dem Mitschnitt hervorragend eingefangen. Gerade teils nicht ganz perfekt scheinende Aufnahmen, wie im Bild befindliche Köpfe des Publikums oder die manchmal etwas dunkel ausgefallenen Bilder aus der Bühnenperspektive, erzeugen ein Gefühl von Intimität und transportieren das Konzert wunderbar ins heimische Wohnzimmer. Der Sound bewegt sich dabei auf gleichbleibend hohem Niveau, was natürlich nicht unerheblich zur guten Unterhaltung beiträgt. Von dieser Art Konzertmitschnitt könnte sich manch andere Band eine dicke Scheibe abschneiden.

Doch damit nicht genug: Zusätzlich zum Leipziger Auftritt findet sich auf der Scheibe jede Menge Bonusmaterial. Neben zwei weiteren Live-Songs enthält die DVD alle drei offiziellen Musikvideos der Band, sowie verschiedene „Behind the Scenes“ - Features, die einen – manchmal urkomischen – Einblick in den Produktionsprozess der Videos geben.

Mit „Live from the Euzeniverse“ hat das Kopenhagener Quintett einmal mehr ein Stück Magie auf Silber gebannt – diesmal nicht nur zum hören, sondern erstmals auch zum Sehen. Für Freunde guter Musik ist diese DVD ein absolutes Muss!

Tracklist:

Live from Leipzig

1.Vilje
2.Mellow Flow
3.Cruel All By Myself
4.Surreal Medley
5.Dwelling
6.Faltered Fractions
7.Run
8.Judged By
9.Coherence
10.You're On
11.Myriads
12.The Great Escape
13.A Place For Friends

Musikvideos

Judged By
The Great Escape
You're On

Extras

Behind the (Eu)Scenes
Behind Judged By

Extra Videos

Judged By live in Europe
You'd Be Newbie live at TFF Rudolstadt
Pole Dance Special

Bookmark:

Bookmarke bei: Mr. Wong Bookmarke bei: Webnews Bookmarke bei: Icio Bookmarke bei: Oneview Bookmarke bei: Yigg Bookmarke bei: Linkarena Bookmarke bei: Digg Bookmarke bei: Del.icoi.us Bookmarke bei: Reddit Bookmarke bei: Simpy Bookmarke bei: StumbleUpon Bookmarke bei: Slashdot Bookmarke bei: Furl Bookmarke bei: Yahoo Bookmarke bei: Blogmarks Bookmarke bei: Diigo Bookmarke bei: Technorati Bookmarke bei: Newsvine Bookmarke bei: Ma.Gnolia Bookmarke bei: Smarking Bookmarke bei: Netvouz Bookmarke bei: Folkd Bookmarke bei: Spurl Bookmarke bei: Google Bookmarke bei: Blinklist Information

Zu dieser Rezension:

Autor:
redbeard

Bewertung:
10 von 10 Punkten

So bewerten wir...

Weiteres:

Label:
Westpark
Band-Webseite:
http://www.euzen.dk

Druckversion

RSS-Feed

Gelesen:
3877 x

Artikel eingestellt:
11.10.2014

Das könnte dich auch noch interessieren!

Sequel EUZEN - Sequel (Rezension)

Lesenswertes

The Flying Eyes - Leave it alle behind Sessions spacer Ace Frehley - Space Invaders spacer DELIRIUM TREMENS spacer METAL DISTRICT TV

Anzeige

Current users online: 110 | Metal District at MySpace | RSS-Feed | Mobile | Haftungsausschluss | Copyright © 1999-2017 metal-district.de - Alle Rechte vorbehalten